Freitag, 28. September 2018         Beginn 20:00 Uhr        Eintrittspreis: € 18,00

 

 


 

Chanson, Folk, Kabarett und gehobener Blödsinn

Liederjan

"Ernsthaft locker bleiben"

Foto: Hinrik Schmook

www.liederjan.com

 

Sind die drei kreativen Nordlichter, Liedermacher, Entertainer oder gar Komödianten?

Die Antwort lautet: Von allem etwas. Jörg Ermisch, Hanne Balzer und Phillip Omlor verrühren ungeniert die unterschiedlichsten musikalischen Zutaten und servieren Überraschende Kreationen.

 

Nach wie vor bedient sich die Gruppe aus einem (fast) unerschöpflichen Fundus von Zupf-, Streich- Blas- und Tasteninstrumenten, von Tuba und Akkordeon über Waldzither, Ukulele und Harmonium bis zu Saxofon, Konzertina und Singender Säge. Aber sie können auch ohne - wenn sie z. B. ein knappes Dutzend Volkslieder zu einem Drei-Minutenstück verarbeiten, oder sich nach Art der alten Meister in Madrigalform bescvhimpfen.

 

"Eine unglaubliche Mischung, die in Deutschland einzigartig und zudem Erfolg versprechend ist", schrieb die Westfalenpost über die Gruppe, die nunmehr seit über 40 Jahren auf den deutschen Bühnen unterwegs ist.

 

 

 

zur Übersicht

Kartenreservierung