Freitag, 01. März 2019         Beginn 20:00 Uhr        Eintrittspreis: € 18,00

 


 

Klug und voller Witz

Beatrix Doderer

"Vor der Hochzeit und schon Witwe"

Foto: Homepage Doderer

www.beatrix-doderer.de

 

 

 

Beatrix Doderer präsentiert die Lebensgeschichte einer sich in die Selbstständigkeit wagenden Schauspielerin.

Der Abend steckt voller Witz, Charme und Bühnenerfahrung: In diesem Doderischen Universum gibt es skurrile Begegnungen mit Ingeborg Bachmanns Wassergeist Undine, Dostojewskis Witwe Aljona Iwanowna und der Heldin ihrer Kindheit, Pippis Annika. Weibliche Solidarität in Zeiten der kapitalistischen Selbstoptimierung, wo Frau sich doch immer wieder allzu gerne in ihren Ansprüchen selbst auf den Leim geht, ist das übergeordnete Thema, das sich anhand ihres „Existenzplans“ herrlich entrollt.

Ein ungemein dichter Kabarett/Theaterabend von und mit Beatrix Doderer, klug und voll Witz, immer mit großem Respekt vor ihren Figuren.

 

 

 

Zur Person:

Beatrix Doderer ist eine Grenzgängerin auf den Theaterbühnen dieser Republik. Obwohl Ensemblemitglied der Münchner Kammerspiele und des Bayerischen Staatsschauspiels, hatte sie trotzdem nie Scheu vor Kabarett und höherem Unfug, spielte mit Dieter Hildebrandt und Werner Schneyder in „Sonnyboys“, mit Jörg Hube zusammen das gemeinsame Programm „Sugardaddy“ 2010 war sie im Ensemble der Münchner Lach- und Schießgesellschaft.

 

zur Übersicht

Kartenreservierung