Freitag 17. November 2017         Beginn 20:00 Uhr        Eintrittspreis: € 17,00

 


Herrlich schräg: Komik, Irrwitz und Poesie

Senkrecht & Pusch

„Umsturz! (weil: Sonst macht`s ja keiner)“

 

Foto: Marc Dietenmeier

www.arthur-senkrecht.de

 

Umsturz durch Kunst, Kultur und Liebe - ist das machbar? Senkrecht & Pusch haben sich Großes vorgenommen. Selbstredend schrammt der Abend dann doch an der Weltrevolution vorbei. Denn anstatt die Welt zu verändern verzettelt sich das ungleiche Paar hochkomisch an eigenen Befindlichkeiten.

 

Senkrecht, baumlanger Schlaks mit falsch angeschraubten Händen, verknoteten Knien, steinerweichenden Dackelaugen unter der postmodernen Fransenponyfrisur, lacht sich schlapp! Will, in gnadenloser Selbstüberschätzung ausgefeilte, internationale Meilensteine der Komik setzen, während Pusch, Beethoven-Fan, der Hochkultur verpflichtet, vor Scham in den Boden versinken möchte.

 

Der große Blonde und der kleine Pianist! Arnd Schimkat heißt der Meister der Missgeschicke, ein genialer Mix aus Karl Valentin, Jacques Tati, Mr. Bean oder Walter Matthau, Profi durch und durch, u.a. lernte der Schauspieler sein Handwerk in Paris und New York, wirkte in 19 Kinofilmen und zahlreichen Fernsehproduktionen mit. Und der genial-komische Pianist, Komponist, Arrangeur und Produzent Bastian Pusch, der u. a. die Big Band der Hochschule München leitet und Orchesterwerke für Lang Lang schrieb. Ein tolles Team. Und das Publikum kämpft mit den Lachtränen!

 

 

 

Aus der Presse:

Ihre Kunst ist eine ganz eigene, wunderbare Mischung aus Komik, Musik und poetischem Humor auf höchstem künstlerischem und schauspielerischem Niveau.“ (AZ München)